Bruch erweitern    

Stellenanzeigen:
Programmierer (m/w) gesucht

 

 User Online: 15 Links:   Mathe  Physik  Biologie  Chemie  Informatik  Hellsehen  Haarausfall

Navigation
Klasse 1-4
Klasse 5
Klasse 6
Klasse 7
Klasse 8
Klasse 9
Klasse 10
Klasse 11
Klasse 12
Klasse 13
Studium
Sonstiges
 
 

 
   

Bruch erweitern

 

Bedienung:

  Bruch eingeben, z.B.: 169/13;
Faktor zum Erweitern bestimmen (z.B. 2),
und auf "Lösung anzeigen" klicken.
     

Berechnen:

 
Bruch:
Faktor:
     

Ergebnis:

 
     

Beschreibung:

  Dieses Tool kann zum Erweitern von Brüchen verwendet werden. Der Bruch wird mit dem angegebenen Faktor erweitert.

Erweitern eines Bruches bedeutet, dass Zähler und Nenner des Bruches mit der gleichen Zahle (aber nicht mit 0) multipliziert werden. Der Wert des Bruches bleibt dadurch gleich. Die Zahl, mit der man erweitert (Nenner und Zähler multipliziert), nennt man Erweiterungsfaktor.

Wieso werden Brüche erweitert?
Das Erweitern von Brüchen wird unter anderem zur Addition und Subtraktion von ungleichnamigen Brüchen benötigt.
     
     

Gesetze:

  Division, Multiplikation, Brüche, Erweitern
     
   

Bruch erweitern, Brüche, erweitern, Erweiterung, bruchrechnen, Bruchrechnung, teilerfremd, größter gemeinsamer Teiler, ggT, Zähler, Nenner, Erweiterungsfaktor

Autor:

  Wir danken Dieter für die Programmierung dieses Tools.

 

 

Haarausfall  Mathe Forum

© 2007 - 2017 bei Mathetools.de